// -->
 
   
 
 
 
 
 
 
 
 
 
   
 
 
   
   
Reiseberichte.com
   
 
Die Ausrüstung | GPS | Die Bikes seit 1986 | Packliste
An dieser Stelle möchte ich Euch noch ein wenig über die Ausrüstung informieren, angefangen bei den Packtaschen bishin zur Unterkunft und sonstigen Ausrüstung und natürlich dem Wesentlichsten: den Reiserädern! Der Gepäcktransport begann mit einem ALDI-Sonderangebot. Wirklich nichts worauf man aufbauen konnte aber um mal zu testen wie es sich so fährt, war es für den Anfang ganz gut. Aber schnell habe ich gemerkt, daß es etwas wasserdichtes sein sollte. So fuhr ich also in den darauffolgenden Jahren mit zwei hinteren Packtaschen von Velosport und einer geräumigen Lenkradtasche, erst von Noname und dann von Cannondale. 1994 hat der Platz dann auch nicht mehr gereicht und es kamen zwei Lowridertaschen und eine Lenkradtasche von Ortlieb dazu und natürlch der entsprechende Träger - das Fahrverhalten wurde ebenfalls
wesentlich verbessert. Ich lege in diversen Bereichen Wert auf leichte und funktionelle Bekleidung. So habe ich einerseits mehr Platz in den Packtaschen, welche dann auch gleich weniger wiegen. Außerdem fördert die Kleidung die Atmungsaktivität. So gehören zur Grundausstattung immer ein bis zwei Radhosen, zwei Funktionsunterhemden, zwei Radtrikos und drei Paar Funktionssocken. Da selbst eine gute Funktionskleidung hat, bei viel Schweiß auch schnell sehr unangenehm zu riechen, hält sch dies Art von Kleidung jedoch in Grenzen. Lieber etwas mehr Gewicht, dafür höheren und vor allem angenehmeren Tragekomfort, z.B. bei den Shorts oder der Freizeitbekleidung, welche dann größtenteils aus Baumwolle bestehen. Darüber hinaus begleitet mich immer eine hauchdünne winddichte und wasserabweisende Jacke und eine etwas dickere Softshelljacke und natürlich für die extremen Situationen eine Regenausrüstung, bestehend aus Jacke, Hose und Garmaschen.

Die aktuelle Ausstattung seit 2010:  
zwei Packtaschen à 20 l von VauDe "Back-Roller" für Hinterrad-Träger
zwei Packtaschen à 15 l von Ortlieb "Sport Packer Classic" für Low-Rider
Lenkertasche Ortlieb "Ultimate 5 Classic" mit Fotoeinsatz und Klarsichthülle
zwei wasserdichte Ortlieb Packsäcke für Zelt, Schlafsack und Thermomatte
 
seit 1994 zwei Packtaschen à 15 l
von Ortlieb "Front Roller Plus"
 

[nach oben]  
ElJotroutes.net. © Jürgen Linge 2001-2016
Du hast diese Seiten am betreten